• 2016

    Gutachten zur Landesheimbauverordnung (LHeimBauVO) für die Gemeindediakonie Mannheim

    30.07.2016 – Wenn ein früherer Auftraggeber mit einem neuen Auftrag wiederkommt, ist das besonders erfreulich! Die Gemeindediakonie hat uns mit einem Gutachten zur Umsetzung der Landesheimbauverordnung in 4 Heimen beauftragt: Johannes-Calvin-Haus 1 + 2, Katharina-Zell-Haus und Wohnhaus Gartenstadt sind Einrichtungen der Behindertenhilfe, für die ab 2019 die neuen Vorschriften gelten. Wir untersuchen den Bestand und schlagen tragfähige Lösungen vor, die dann in einem 2. Schritt umgesetzt werden.

  • 2016

    Umbau von 2 Pflegeheimen für den Caritasverband Mannheim e. V.

    15.05.2016 – Wir planen und betreuen die Umstrukturierung der beiden Pflegeheime (Joseph-Bauer-Haus in MA-Käfertal und Maria-Scherer-Haus in MA-Rheinau) zur Anpassung an die Anforderungen der neuen Landesheimbauverordnung Baden-Württemberg. Gleichzeitig finden Modernisierungsarbeiten, eine Verbesserung des Brandschutzes und Umbauarbeiten zur Optimierung der Flächenausnutzung statt. Alle Maßnahmen werden im laufenden Betrieb durchgeführt.

  • 2015

    Untersuchung für Pflegeheim Schloss Binau

    01.06.2015 – Wir analysieren den Gebäudebestand hinsichtlich der Einhaltung der Landesheimbauverordnung (LHeimBauVO) und erstellen Unterlagen zur Abstimmung mit der Heimaufsicht.

  • 2014

    Untersuchung für die EPMA

    Die Evangelische Pflegedienste Mannheim gGmbH (EPMA) betreibt in Mannheim mehrere Pflegeheime. Für 2 dieser Einrichtungen – das Thomashaus in MA-Neuhermsheim und das Unionshaus in MA-Käfertal – untersuchen wir wirtschaftliche Lösungsansätze für die Anpassung an die Vorgaben der neuen Landesheimbauverordnung (LHeimBauVO). Besonders wichtig ist bei Bestandsbauten die enge Abstimmung mit der Heimaufsicht, die Einhaltung der Vorgaben überwacht.

  • 2013

    Gutachten Haus Bethanien

    Wir sind vom Haus Bethanien e. V., Betreiber eines sozialtherapeutischen Wohnheims in Mannheim, mit einem Gutachten zur Umsetzung der Landesheimbauverordnung (LHeimBauVO) für Baden-Württemberg beauftragt. In dieser Verordnung wird vorgeschrieben, dass bis 2019 neue, höhere bauliche Anforderungen auch für bestehende Pflegeheime umgesetzt werden müssen. Zusätzlich sollen wir verschiedene Umbaumaßnahmen planen und betreuen.